Sie sind hier:Home
 

Abonnieren Sie jetzt


Unter Service, Downloads, können Sie unseren aktuellen Spielplan und auch eine Abonnementbestellung downloaden und/oder ausdrucken.

Wir wünschen Ihnen auch in der kommenen Saison gute Unterhaltung.




AKTUELLES STÜCK


25. August – 6. November 2016

unsere frauen

Komödie von Eric Assous
mit Ingolf Lück, Jochen Horst und Mathias Herrmann


Regie: Ute Willing

Drei Freunde verbringen seit Jahren jede Woche einen Abend zusammen. Zum einen Max, ein Radiologe. Der zweite Paul, ein Allgemeinarzt. Und dann noch Simon, der Friseur, der ärgerlicherweise heute zu spät kommt, angetrunken ist und ziemlich aufgewühlt: denn er hat gerade versehentlich seine Frau umgebracht. Und jetzt? Gleich zur Polizei, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder ihm ein Alibi verschaffen. Wie verhält man sich einem Freund gegenüber in einem solchen Fall. Schützt man ihn, indem man ihn zum Geständnis überredet? Hilft man ihm, indem man für ihn lügt? Wie weit soll und darf man für einen Freund gehen... und was, wenn plötzlich Neuigkeiten das Ganze in ein anderes Licht rücken?

Ein Spiel von Zufall und Freundschaft.


Karten

Lokalzeit aus Köln
Video-Tip:"unsere frauen"

fbfb

...Ingolf Lück ist ein echter Glücksfall.....an seiner Seite die TV Stars Jochen Horst und Mathias Herrmann... ...es geht um Abgründe, Liebe, Sex, Einsamtkeit und tote Sänger....bis Ingolf und Jochen einen heißen Live-Rap hinlegen. Applaus......Das Stück ist ein Knaller. Ein Glücksfall zum Saisonstart.

...pointierte Dialoge.....die drei Männerrollen maßgeschneidert besetzt....perfekt aufeinander abgestimmtes Theaterspiel....

......das Darstellertrio harmoniert ganz wunderbar, Rap- und Breakdance-Einlagen inclusive.... ...das hat Pep, gute Dialoge, Wortwitz und immer wieder gute Gags...

.....Komödie mit viel Tiefgang, mit Beleuchtung zwischenmenschlicher Probleme mit Frauen und mit belastbaren Männerfreundschaften... .....aber auch mit viel Humor und Kurzweil, mit viel Situationskomik, Slapsticks, zahlreichen richtig guten Sprüchen...... prächtige Unterhaltung mit gutem Timing und viel Hintersinn... Vor allem mit den drei bühnen- und fernseherprobten Schauspielern, ganz unterschiedliche Typen, jeder auf seine Weise überzeugend. ...das blendend gelaunte Publikum applaudiere lange und intensiv...

....punktgenau und mit feinem Sinn für Situationskomik in Szene gesetzt... hintergründig-witzige Komödie...Temporeich und fesselnd inszeniert......drei Männer am Rande des Wahnsinns werden von Ingolf Lück, Jochen Horst und Mathias Herrmann gleichermaßen lustig wie tiefgründig gespielt. Alles in allem also eine sehenswerte Boulevard-komödie mit viel Witz und Tiefgang.....Nach der Premiere gab’s langen kräftigen Applaus. Die Zuschauer äußersten sich durch die Bank begeistert. Lokalzeit-Wertung: 4****

Seitenanfang